Industrie- und Filmmuseum Wolfen

Es ist weltweit das einzige Museum dieser Art:

Im Industrie- und Filmmuseum Wolfen kann man nachvollziehen, wie der erste Kino-Farbfilm der Welt produziert wurde.

Interessant für den Besucher ist die originale Produktionsatmosphäre, die man hier nachempfinden kann.

Das Industrie- und Filmmuseum Wolfen ist nur 3 km von der Bayer Bitterfeld GmbH entfernt.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag: 10 bis 16 Uhr
Montag geschlossen.

Der Besuch der Dauerausstellung (Geschichte der Filmfabrik, Filmherstellung) ist nur im Rahmen einer Führung möglich.

Führungen finden dienstags bis sonntags um 10:00, 12:00 und 14:00 Uhr statt.

Tipp: Besuchen Sie auch die Ausstellung zur Industriegeschichte der Region Bitterfeld-Wolfen im Industrie- und Filmmuseum.

Kontakt:

Industrie- und Filmmuseum
ChemiePark Bitterfeld Wolfen
Areal A, Bunsenstraße 4
06766 Wolfen

Telefon: +49(0)34 94-63 64 46
Telefax: +49(0)34 94-63 60 91
Email: ifm-wolfen@gmx.de
Internet: www.ifm-wolfen.de

Bayer Links
  • Bayer Global
  • Standorte
siehe "Jobs & Karriere"