Berufsausbildung

Wie läuft eigentlich das Bewerbungsverfahren bei der Bayer Bitterfeld GmbH ab? Nachfolgend finden Sie einen Überblick über die Etappen, die Sie bei der Bewerbung für einen Ausbildungsplatz durchlaufen.

Bewerbung:

Sie sind an einer Ausbildung in der Bayer Bitterfeld GmbH interessiert und haben sich bereits über die angebotenen Ausbildungsberufe informiert? Dann bewerben Sie sich möglichst frühzeitig und online mit unserem Bewerbungsformular.

Das Ausfüllen des Bewerbungsformulars nimmt ca. 30 Minuten in Anspruch. Sie benötigen lediglich einen internetfähigen Computer. Dateianhänge (z. B. Zeugnisse) sind dabei nicht notwendig.

Etwa ein Jahr vor Ausbildungsbeginn beginnt das Auswahlverfahren für Auszubildende. Bei der Vorauswahl der Bewerbungen sind uns neben der Angabe der Schulnoten auch die Angabe der Praktika und außerschulische Aktivitäten wichtig. So bekommen wir einen ersten Eindruck von unseren Bewerbern und laden diese nach Prüfung der Unterlagen zu einem Einstellungstest für den entsprechenden Ausbildungsberuf ein.

Einstellungstest:

Anhand des Einstellungstests wollen wir Ihre schulischen Kenntnisse überprüfen, da Noten allein nicht immer genügend Auskunft über Kenntnisse und Fähigkeiten geben. Der Test wird mit ca. 25 weiteren Bewerbern an einem Computer bearbeitet und dauert etwa 90 Minuten. Genaue Angaben zum Testverfahren und zum -ablauf erhalten Sie mit Ihrer persönlichen Einladung. Wenn Sie den Einstellungstest erfolgreich bestanden haben, werden Sie zu einem ersten Vorstellungsgespräch eingeladen.

Vorstellungsgespräche:

In einem ersten Vorstellungsgespräch möchten wir Sie persönlich kennen lernen. Wenn Sie nach diesem Gespräch in den engeren Bewerberkreis einbezogen wurden, laden wir Sie zu einem zweiten Vorstellungsgespräch ein. Bei diesem Gespräch wird auch ein/e Ausbilder/-in aus dem jeweiligen Fachbereich anwesend sein. Sollte auch dieses Gespräch positiv verlaufen, wird die Einstellung vorbereitet.

Angebot eines Ausbildungsplatzes:

Nun haben Sie es fast geschafft. Vorbehaltlich der ärztlichen Einstellungsuntersuchung und der Zustimmung des Betriebsrates erhalten Sie eine Einladung zur Vertragsunterzeichnung. Dabei haben Sie noch einmal die Gelegenheit, sich über den Ausbildungsbeginn zu informieren und alle weiteren Fragen zu stellen. Bei weiteren Fragen zur Ausbildung wählen Sie die Telefonnummer +49 3493 35-6051.

Bayer Links
  • Bayer Global
  • Standorte
siehe "Jobs & Karriere"