Maik Kaltenbach - Head of Health, Safety & Environment

„Wir sind hier an einem sensiblen Standort tätig. Zum einen umgeben uns zahlreiche Natur- und Landschaftsschutzgebiete mit seltenen Tierarten, zum anderen sind die Menschen aufgrund ihrer Erfahrungen in der Chemieindustrie sensibilisiert. Deshalb gibt es bei der Bayer Bitterfeld in Fragen des Umweltschutzes und der Sicherheit keine Abstriche!

Zu meinen Aufgaben gehört u.a. das jährliche Abfallaufkommen zu ermitteln. Durch verantwortungsvolles Handeln in der chemischen Produktion und durch die Etablierung von Umweltmanagementsystemen haben wir unsere Ergebnisse bei den Abfallfrachten, die sich bereits auf einem geringen Niveau befanden, von Jahr zu Jahr weiter senken können.“

Bayer Links
  • Bayer Global
  • Standorte
siehe "Jobs & Karriere"